Mag. Dr. Volkmar J. Ellmauthaler
Index


Personalia

    WILLKOMMEN | WELCOME

Aktuelles, Würdigungen

Fragen Antworten ONLINE

Sexualberatung | Scheidung

Medizinische Psychologie

Lehr-Supervision, Coaching

Sexualdelikts-Prävention

Lehre

Bibliographie
MusikMusik | Music
editionVerlag für helle Köpfe

Ethik Bureau

Naturismus | Ökologie

Humor

Personalia

Tarife

Links

Index


.
Auswahl  Print  Contact
Auswahl  Infos  Kontakt

Musik Musik | Music 

Kult, Berührung mit dem Kosmos, Tönen, Körperlichkeit
Lachen-Weinen, Spielen, Therapie, Geselligkeit, Chor- und Hausmusik
Konkurrenz – Kooperation, Dissonanz – Harmonie, Faustrecht – Glück
Wer die eigenen Rhythmen, das Pochen des Herzens, das Lebendige zulässt,
selbst mit Genuss verspürt, wird Musik in sich tragen, mit ihrer Hilfe Angst lösen – Wohlklang äußern:
andere damit einbeziehen. 
Musik entsteht nicht nur kultisch bei indigenen Völkern, nicht bloß zwischen Mutter und Kind,
als Ehrung der Verstorbenen, gewidmet dem Wohlwollen der Seelen Lebender wie Verstorbener, und Götter.
Musik ist eine Universalsprache.

Dieser Artikel vollständig: Gratis-Download
| Psychosomatik der MusikerInnen | Vortrag in memoriam Erwin Ringel | Gedichte des Monats 
  HumorHumoЯ

Ethologen vermuten, dass akustische Verständigung bei allen Gattungen, auch Pflanzen, vorkommt.
Wir respektieren daher Tiere als Partner (m/w/i) innerhalb unserer gemeinsamen ökoloigischen Systeme.
Worte klingen, tönen – selbst dann, wenn wir sie, denkend, mit der Zunge artikulieren.
Wir selbst sind das Instrument unserer eigenen, liebenden Lebendigkeit.
Hermann Hesse (1877-1962): Orgelspiel  |  Anton Bruckner (1824-1896): Präludium C-Dur (1884)
Johannes Brahms (1833-1897): Präludium und Fuge g-moll
Choralvorspiel Op 122/8: Es ist ein Ros entsprungen
(Rudolf Innig an der Klais-Orgel zu St. Dionysius, Rheine - DE, 1984)
Orgelkonzert 1989 

 J. S. Bach J. S. Bach ● V. Ellmauthaler Hörprobe Sample
Chr. Ludwig Christa Ludwig | Leonard Bernstein L. Bernstein Leonard Bernstein ● G. Holst The Planets ● MusikAktuellam 12. ● St.St. Stephan | St. Stephen'sStephan
Werkverzeichnis Musik | Bibliographie | Modell: Therapie | Solisten | Chorleitung-Atmung | Stressmanagement | Lachen-Weinen

Einladung:
Finden Sie Ihren Comes zu diesem Dux oder verwenden Sie denselben in Umkehrung, Krebs oder Spiegelung
als Comes zu Ihrem eigenen Dux und schreiben Sie eine Fuge. Bitte um kollegiale Freigabe und Zusendung.

J. S. Bach - Hörbeispiele
W. A. Mozart Fuge  Ludwig v Beethoven Franz Schubert
  Johann Sebastian Bach  |  Wolfgang Amadeus Mozart                                                     Einladung an KomponistInnen                                                         Ludwig v. Beethoven  |  Franz Schubert

Hörgenuss ►Klaviersonate / Piano Sonata Op 13 c-Moll / c-minor (1798-99) 2. Satz / 2nd movement by Glenn Gould (1972)
Brief Jordi Savall | Beethoven: Symphonie Nr 5 c-moll
Empfehlungen:   Prof.em Rudolf Buchbinder  ●  Alina Rotaru - J.J.Froberger: Suite XII, Gigue  ●  Prof.em. Kurt Schwertsik
 Alexander Maria Wagner - Album 2012: Prokofjew (1) | Bach-ImprovisationBeatrice Berrut - Hörproben (externes Angebot)

In memoriam: Peter Schreier (
25.12.2019) ● Arik Brauer ברואר אריק ( - 24.2.2021) ●  James L. Levine לויןa( - 09.3.2021) ● Christa Ludwig ( 24.04.2021)
Edita Gruberová (
18.10.2021)   ●   Prof. Hans Haselböck ( 20.10.2021) Wiener Orgeln   ●   Gratis Atmen - Bewegen - Kunst (Christa Ludwig gewidmet)

Zur Information: ► Sitemap ● Standort ● Gamma Gammastrahlung seit 2013 ● English: ENGLISH  ● Supervision f. HelferOnline Handel ● Gedicht des MonatsWas | Wie | Warum? ● Scheidung
Wir setzen Ihnen keine Tracking Cookies. Bitte seien Sie umgekehrt fair zu uns. Arbeiten zitieren Sie, bitte, korrekt.  Austria ForumWikipedia Biographie
©1989 by Mag. Dr. Volkmar J. Ellmauthaler  ●  Impressum | Datenschutzerklärung | AGB (Druck)  ●  Postadresse: Seefeldergasse 18/8 1220 Wien, Austria, EU

Ausgang Auf Wiedersehen | Good bye Exit